· 

Konkurrenz.

 

Was denkst du über Konkurrenz? 

 

Hast du Angst, die andere Person könnte dir etwas wegnehmen?

 

Deine Kunden abwerben?

 

Deine Ideen klauen? 

 

Mir macht Konkurrenz keine Angst, im Gegenteil. Ich finde es so bereichernd und wertvoll, mich mit Berufskolleg*innen auszutauschen.

 

 

 

Und es ist so wichtig und auch nötig, dass wir uns vernetzen, und uns wertschätzend und anerkennend die Hände reichen.

Weg vom Mangeldenken (= die andere Person nimmt mir meine Kunden, meine Ideen, ...).

Hin zu Fülle (= es ist genug für alle da, Kunden, Ideen, ...). 

 

✨"Die Kraft fließt immer in Richtung meiner Absichten.“ ✨

 

Fülle entsteht nur, wenn ich bereit bin zu geben. Denn dann werde ich auch empfangen: Meine eigenen Kunden, meine eigenen Ideen. Alles andere wäre eh nur eine billige Kopie. 

 

{Werbung da Namennennung: Kartenset von Gabrielle Bernstein: Das Universum steht hinter dir.}